Navigation

Symposium Antibiotikaresistenz

​Das Symposium "Antibiotikaresistenz" von Public Health Schweiz vermittelt Fachpersonen des Gesundheitswesens einen breiten Überblick über die Entwicklungen und die aktuelle Forschung im Bereich der Antibiotikaresistenz in der Schweiz. Die Veranstaltung bietet Raum zur Diskussion von Lösungsansätzen und für den Austausch zwischen Fachpersonen, Politikerinnen und Politikern, Forschenden und Medienschaffenden.

Unter anderen referieren

  • Pascal  Strupler, Direktor Bundesamt für Gesundheit BAG,
  • Karin Wäfler, Projektleiterin Umsetzung StAR
  • sowie Christoph Dehio, Präsident NFP 72.

Beginn

14.11.2017 09:15

Ende

14.11.2017 12:50

Ort

Hotel Bern, Bern

 ‭(Ausgeblendet)‬ Anmeldeformular

Weitere Informationen zu diesem Inhalt